10.000 Euro Spende für den Zoo

winkler rhomallak sparkDie Rentiere reagierten gelassen und ließen sich beim Fressen nicht stören, als sie gestern Chef-Besuch erhielten. Sparkassen-Vorstandschef Hans-Werner Tomalak überreichte Zoo-Direktor Achim Winkler vor tierischer Kulisse eine Spende über 10.000 Euro.

Beim 3. Knax-Klub-Tag der Sparkasse Duisburg am 15. September 2012 im Zoo Duisburg konnten sich die kleinen Klub-MItglieder bei einer Zoo-Rallye vergnügen, ließen sich als Tiger, Bär oder Giraffe schminken oder tobten sich auf einer Hüpfburg aus. Die Sparkasse stockte den Erlös aus dem Erlebnistag zugunsten des Zoos auf 10.000 Euro auf! Zoo-Direktor Achim Winkler empfand die Finanzspritze als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Gemeinsam mit Hans-Werner Tomalak, der gleichzeitig auch Aufsichtsratsvorsitzender des Zoo Duisburg ist, will das Zoo-Management beraten, in welchen Zoo-Bereich das Geld fließen soll. Eines versprach Hans-Werner Tomalak heute schon: Auch im nächsten Jahr können Kinder den Knax-Tag im Zoo verbringen. Eine zusätzliche Geldspende scheint also gewiss. Die Sparkasse hat dem Zoo Duisburg bereits mit zahlreichen Projekten unter die Arme gegriffen