5 Sterne-Hotel für Insekten

insektenhotel2015-3Das Entdeckerhaus in der Sparkassen-Erlebniswelt bietet seit seiner Eröffnung im Sommer 2011 für kleine wie große Interessierte viel zu erforschen. Nun ziert ein neuer Anbau die Fassade des Gebäudes und gibt auch den Außenbereich für weitere Entdeckungen frei. Anlässlich… eines Nachhaltigkeitsprojektes im Rahmen ihrer Ausbildung entschieden sich drei Lernlinge der Drogeriemarktkette „dm“, ein Insektenhotel zu gestalten. Um die Materialkosten für ihr Projekt aufbringen zu können, durften Sandra Hennek, Siar Wie Chau und Lisa Dederichs in ihren jeweiligen Ausbildungsfilialen selbstgebackene Plätzchen und Waffeln verkaufen. Die Aktion kam bei den Kunden derart gut an, dass bald schon das nötige Geld zusammen gekommen war.
Nach monatelanger Arbeit entstand ein Hotel für Krabbeltiere, dem jeder fachkundige Insektenkenner fünf Sterne verleihen würde. Die drei Lernlinge fanden, dass ihre Arbeit im Zoo bestimmt gut aufgehoben sei, und tatsächlich fand sich ein passender Standort vor dem Entdeckerhaus. Bereits im aktuellen Winter wird das Hotel sicherlich einigen Tieren als Unterschlupf dienen. Im kommenden Frühjahr wird es inmitten der umgebenden Wildblumenwiese eine Vielzahl von Bienen, Hummeln, Ohrwürmern und weiterer Arten beherbergen.
Die drei Lernlinge ließen es sich nicht nehmen, gestern Nachmittag das Insektenhotel am neuen Standort im Zoo Duisburg zu begutachten und überreichten bei der Gelegenheit auch noch den Materialkostenüberschuss als Spende für ein Artenschutzprojekt an den wissenschaftlichen Leiter, Herrn Dr. Jochen Reiter. Als kleines Dankeschön für ihr Engagement werden Frau Hennek, Frau Wie Chau und Frau Dederichs im nächsten Jahr bei einer Führung durch den Zoo ihr bis dahin sicherlich ausgebuchtes Hotel bewundern können.                         09.12.2015