Amphibien-Schutz-Programm

Ein vom Verband der Deutschen Zoodirektoren (VDZ), der Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) und dem Weltnaturschutzbund IUCN koordiniertes Natur- und Artenschutzprojekt zum weltweiten Schutz bedrohter Amphibienarten (u.a. Förderung von Schutzgebieten, Forschungsarbeiten, Zuchtprogramme, Aufklärungskampagnen etc.) mit finanzieller Unterstützung des Zoo Duisburg.