Besucherservice des Zoo Duisburg in neuen Räumlichkeiten

07.08.2020

Seit letzter Woche weht frischer Wind durch den neu eröffneten Besucherservice des Zoos. Entstanden ist eine ca. 55 m² große, moderne Besucherzone mit Theken- und Wartebereich und einem separaten Backoffice-Büro. Der Besucherzugang erfolgt nun über einen neuen, eigenen Eingang. Durch die Errichtung einer Rampe wird dabei der barrierefreie Zugang gewährleistet. „Es war uns wichtig, einen einladenden, zentralen Kundenbereich zu schaffen und so ein besseres Serviceangebot für unsere Zoobesucher zu ermöglichen“, sagt Zoodirektorin Astrid Stewin.

Hauptanlaufstelle ist der Besucherservice für Jahreskartenkunden – und die, die es noch werden wollen. Darüber hinaus bieten die Mitarbeiter Informationen zu den Veranstaltungsprogrammen des Zoos wie  Kindergeburtstagen und Führungen. Der Zentrale Besucherservice hat durchgehende Öffnungszeiten an sieben Tagen in der Woche von März bis Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr und von November bis Februar von 10.00 bis 16.30 Uhr.