Deutschlands größte Raubtiere

raubtiere hp01Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr am Weihnachtsmarktstand des Zoo Duisburg
Es ist schon lange her, dass Bär, Wolf und Luchs gemeinsam durch Deutschlands Wälder streiften. Während Wolf und Luchs ihren einstigen Lebensraum…

in Fragmenten zurückerobern konnten, scheint dieses Meister Petz aufgrund vieler menschengemachter Hürden nicht mehr zu gelingen. 
Warum aber wurden all unsere größeren Raubtiere einst ausgerottet, und weshalb tun wir uns auch heute noch so schwer damit, diese doch so menschenscheuen Räuber in unserer Nachbarschaft zu akzeptieren? Welche Startschwierigkeiten ergeben sich bei einer Wiederansiedlung und wie kann man diesen vorbeugen?
Diese und weitere Fragen werden am Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr am Weihnachtsmarktstand des Zoo Duisburg beantwortet.
Auch Kinder kommen auf ihre Kosten, wenn es etwa darum geht, das entsprechende Raubtier am Gebiss zu erkennen oder aus einer Vielzahl von Nahrungsquellen das jeweilige Lieblingsgericht den großen Räubern zuzuordnen.