Geburtstagserlebnisse für Winterkinder!

kigeb3Immer wieder hört man das alte Lied (und Leid): „Wieso muss ich denn nur im Winter Geburtstag haben?! Da kann man doch gar nicht richtig feiern…!“
Der Zoo Duisburg beweist Winterkindern gerne das Gegenteil und sagt NEIN zum winterlichen Stubenhocken! …

…Mit dem Kindergeburtstag im Zoo (und winterfester Kleidung) geht es raus an die frische Luft, denn auch in der kalten Jahreszeit gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Die Geburtstagsführungen machen nämlich keine Winterpause und sind prinzipiell für jeden Tag im Jahr zu buchen. Auf der 2 – 2,5-stündigen Entdeckungsreise in die Welt der Tiere kommt man kaum dazu, an Kälte zu denken, vor allem, wenn die Kinder ein Wunschtier füttern dürfen. Auch der Besuch der Delfinvorführung und die vielen Geschichten um den Zoo und seine Tiere lassen es den Kleinen ganz warm ums Herz werden. Sollte dem einen oder der anderen dann doch die Kälte in die Ärmel kriechen, gibt es genügend spannende Orte, die immer schön warm sind, wie z.B. das Tropenhaus „Rio Negro“, das (nicht nur) Affenhaus „Äquatorium“ oder das Koalahaus. Die Afrika Lodge im Herzen des Zoos hat natürlich auch ganzjährig geöffnet und hat immer warme Speisen und Getränke im Angebot.
Zwischen Oktober und März zeigt sich der Zoo Duisburg übrigens auch von einer ganz besonderen Seite: seiner dunklen! Die Nachtsafaris durch den menschenleeren Zoo, über den schon die Nacht herein gebrochen ist, stellen für Kinder (und Erwachsene) ein echtes Abenteuer dar, das man im Sommer gar nicht erleben kann. Diese Führungen im Schein der Taschenlampe sind eine tolle Alternative zum üblichen Kindergeburtstag – nicht nur für diejenigen, die den Zoo tagsüber schon einmal besucht haben.
Weitere Infos unter www.zoo-duisburg.de oder unter 0203-30559-75 (Mo. & Di.: 15.00 – 18.00 Uhr, Mi. & Do. 10.00 – 14.00 Uhr).     15.10.2014