Aus Rücksicht auf Mensch und Tier!

Damit Ihr Zoobesuch für alle Gäste, Zoobewohner und –mitarbeiter gleichermaßen entspannt ist, verzichten Sie bitte auf das Mitbringen von:

Hunden
Von Januar bis Ende Juni führen wir eine Testphase „Hunde im Zoo“ durch.
Im Rahmen der Testphase haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Hund den Zoo am Donnerstag und am Freitag  zu besuchen.

Fortbewegungsmitteln
Mit Ausnahme von Rollstühlen, Kinderwagen und Bollerwagen ist das Mitbringen von Fortbewegungsmitteln, wie beispielsweise z.B. Fahrräder, Roller, Laufräder, Skateboards oder Inlineskates nicht erlaubt.

Radios und anderen Lärmquellen
Der Zoobesuch möchte die Natur näher bringen und die Begegnung von Mensch und Tier fördern. Lassen Sie bitte Radios, CD-Player etc. zuhause und unterlassen Sie übermäßiges Lärmen.