koalaWi91_06Der Zoo Duisburg verwaltet das europäische Zuchtbuch der Koalas. In diesem Zuchtbuch sind alle in Europa gehaltenen Koalas aufgelistet, mit genauen Angaben zum Geburtsdatum, zum Vater- und Muttertier und zum Ort, wo das Tier gehalten wird, bzw. wohin es ggf. transferiert wurde. Mit diesen Daten kann eine genetisch intakte Zoopopulation der Koalas bewahrt und Inzucht vermieden werden.

Im Zoo Duisburg gelang im Jahr 1995 die erste erfolgreiche Aufzucht eines Koalas in Europa. Seither konnte fast in jedem Jahr ein Koala im Zoo Duisburg groß gezogen werden. Aufgrund der herausragenden Zuchterfolge des Zoo Duisburg konnten Nachzuchttiere aus dem Bestand des Zoo Duisburg an andere Zoos in Europa abgegeben werden, um neue Koalahaltungen zu etablieren. Im Zoo Duisburg geborene Koalas leben heutzutage in den Zoos von  Dresden/Deutschland, Planckendael/Belgien, Beauval/Frankreich, Madrid/Spanien, Lissabon/Portugal, Edinburgh/Schottland und Wien/Österreich.