Tierische Rekordhalter – AUSGEBUCHT!

Sonderführung am Sonntag, dem 23.06.2013
(Anmeldung:mandrillsWi57 03 limpinsel@zoo-duisburg.de bis 20.06. um 13.00 )
In der Tierwelt gibt es die verschiedensten Lebensweisen und daher haben die Tiere auch die unterschiedlichsten Fähigkeiten entwickelt, um gut durchs Leben zu kommen. Der eine muss für seinen Lebenserwerb (oder –erhalt) schnell laufen,

der andere ist Meister im Nichtstun.
Auch körperliche Anpassungen nehmen manchmal unerreichte Formen an: Elefanten warten beispielsweise mit Ohren auf, deren Oberfläche ganze 8 m² groß werden kann. Mandrills hingegen sind ganz vorne im Design – kein anderes Säugetier kann ich Sachen Gesichts- und Gesäßfärbung mit dieser Pavianart konkurrieren.
Die Liste der tierischen Rekorde könnte hier Seite um Seite füllen, aber da es viel spannender ist, sich die Meister der verschiedenen Disziplinen direkt anzuschauen, während man mit Informationen versorgt wird, berichtet der Zoo Duisburg kostenlos vor Ort von den herausragenden Fähigkeiten der Tierwelt. Jeder, der mehr über die unbekannten Rekorde der haarigen, befiederten oder beschuppten Lebewesen erfahren möchte, ist herzlich zur Sonderführung zum Thema „Tierische Champions“ eingeladen. Wann? Am 23.06.2013 beginnen die Führungen um 12.00 und 14.00 Uhr am Haupteingang des Zoo Duisburg.
Die Teilnehmeranzahl der Führungen ist auf jeweils 20 Personen begrenzt. Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 20.06.2013, 13.00 Uhr unter limpinsel@zoo-duisburg.de (Stichwort: „Tierische Champions“) entgegen genommen. Die Führung ist kostenfrei, nur der Eintritt ist zu entrichten.